montebelo-logo-lehrgang.png

Impressum

Herausgeber

Lehrgang 100 % kon-textil - Verein für Wissens- und Fähigkeitenerwerb und Bewusstseinsbildung in textiler Produktion

 

Marktstraße 33, 5661 Rauris
k-Lizenz: k5/2/2018-2021
ZVR: 1159058092
ATU73296729

 

Bankverbindung: Oberbank AG
IBAN: AT04 1500 0001 4106 2968
BIC: OBKLAT2L

Vorstand
Günter Strobl (Obmann) 
Roswitha Huber (Kassierin/Schriftführung)

 

Lizenzhinweise

Der Lehrgang 100 % kon-textil ist berechtigt die von der k-Struktur GmbH entwickelten kon-textilen Lehr- und Lernangebote für den Regelschulbetrieb, schulische Projektwochen, einzelne Kursangebote für Erwachsene und die Ausbildung zum textilen Facharbeiter kommerziell zu nutzen und damit Interessengruppen für diese Angebote Kinder und Jugendliche von 6 - 19 Jahren sowie Erwachsene mit diesen Inhalten pädagogisch, didaktisch und handwerklich zu begleiten und zu schulen.

Dritte, die diese Angebote nutzen, erhalten für die Dauer der didaktischen, pädagogischen und handwerklichen Begleitung eine k4-Lizenznummer der k-Struktur GmbH. Diese Lizenz umfasst das Recht, die Inhalte für die Dauer einer aufrechten Begleitung für eigene Zwecke zu nutzen.  

Der Lehrgang 100 % kon-textil ist ein eigen- und gemeinwohlorientiertes Schulungs- und Beratungsunternehmen und kann damit andere Menschen schulen, begleiten und beraten und daraus seine Umsätze generieren. Das Unternehmen verpflichtet sich damit das mit dem k verbundene Menschen- und Weltbild weiterzutragen. 
 

Kontexten, das k und c-moving sind lizenziert unter der Creative Commons by k-Struktur GmbH NC-ND 4.0 INT. Das bedeutet, dass jeder Mensch es für sich persönlich nutzen kann. Für jede andere - auch kommerzielle Nutzung - und wenn ImpulsgeberInnen in Verbindung mit anderen Menschen für ein Thema mittels c-moving sorgen möchten, ist die Begleitung durch eineN erfahreneN KontexterIn oder durch ein lizenziertes k-Unternehmen erforderlich.

Die Tätigkeit des Vereins ist nicht auf Gewinn ausgerichtet und ist gemeinnützig im Sinne der §§ 34ff BAO. 

 

Der Lehrgang 100 % kon-textil wird strukturell und regional von der Kontexterei Rauris, der Gemeinde Rauris und vom Tourismusverband Raurisertal unterstützt. 

Die aktuelle Umsetzung des Lehrgangs 100 % kon-textil in der Phase LG01 von April 2018 bis September 2020 erfolgt teilweise durch finanzielle Beiträge folgender Organisationen:

Der Lehrgang 100 % kon-textil erfolgt mit Unterstützung durch die Europäische Union, dem BMNT und dem Land Salzburg im Rahmen des Leader 14-20 Programms für die Entwicklung der ländlichen Region durch die LEADER Region Nationalpark Hohe Tauern.