montebelo-logo-lehrgang.png

V05 / Interaktiver Vortrag

Terra Preta - Schwarzerde selbst herstellen im Hausgarten

Nach einer kurzen Vorstellung der Terra Preta (Geschichte, Bestandteile und Nutzen) setzen wir gemeinsam aus verschiedenen organischen Materialien unter Beimischung von Pflanzenkohle, Steinmehl und Effektiven Mikroorganismen schichtweise einen "Schwarzerde-Stapelkompost" auf. Zusätzlich demonstrieren wir Euch die "Bokashi"-Methode zur Verwertung der Küchenabfälle im Haus.

Beim Aufsetzen und im Anschluss haben wir genug Zeit, um alle Fragen zum Thema zu besprechen, zum Beispiel:

  • Was unterscheidet die Schwarzerde von herkömmlicher Komposterde?

  • Welche Rolle spielen die Fermentation und die Mikroorganismen dabei?

  • Was leistet die Pflanzenkohle im Boden?

  • Wieso ist Schwarzerde einzigartig für den Humusaufbau?

  • Welche Vorteile haben die Nutz- und Zierpflanzen davon?

  • Wie wird die Schwarzerde bei Sträuchern und Bäumen sowie im Beet und im Topf angewendet?

ReferentIn:

Caroline Pfützner, Julian Pfützner

Termin:

Do, 23.04.2020・13:00 bis 18:00 Uhr

Ort: 
Kontexterei, Marktstraße 33, Rauris

Interessensgruppe  

Alle Textilinteressierten